Kontakt / Impressum
Lago di Garda
Mein Italien - la mia Italia

Mantova (Lombardia)
<< zurück


Mantova, 19 m ü.d.M. ist die Hauptstadt der gleichnamigen Provinz, zählt knapp 49.500 Einwohner und liegt ca. 40 km südlich des Gardasees. Die Stadt ist auf 3 Seiten von Seen umgeben, die vom Fiume Mincio gespeist werden, dem einzigen Abfluss des Gardasees, den er in Peschiera del Garda verlässt. Die 4 Seen um Mantova tragen die Namen Lago Superiore, Lago di Mezzo, Lago Inferiore und Lago Paiolo. Sie wurden im 12. Jahrhundert zur Verteidigung der Stadt angelegt.
Mantova ist seit Juli 2008 in der Welterbeliste der UNESCO und wurde auch zur Kulturhauptstadt 2016 Italiens ernannt.

Die Stadt wirkt, wenn man über eine der 2 Brücken auf sie zufährt, wie auf einer Insel gelegen. Sie besitzt viele Sehenswürdigkeiten und Paläste, wie z.B. den Palazzo Ducale, Palazzo Te, della Regione und del Podesta. Ein Bummel durch Gassen des historischen Zentrums ist ebenso sehr empfehlenswert wie ein Spaziergang entlang des Lago di Mezzo. Hier finden Sie auch nette Ufercaffès, eines davon direkt bei der Brücke Ponte di San Giorgio. Was es alles zu bewundern gibt findet man unten im Link Mantova - der Stadtführer.

Mein Tipp: Fahren Sie nicht über die Autobahn, sondern geniessen Sie die Fahrt entlang des Fiume Mincio.

Wer dann noch Lust zum Shoppen hat, sollte den größten Outlet-Center Norditaliens besuchen, Mantova Outlet Village. Auf 33.000 m² bieten hier über 100 Geschäfte ihre Produkte an - und wo ist das? Hier: Via Biagi, 46031 Mantova (neben A22, Ausfahrt Mantova Sud).

Bildergalerie: Mantova

Infos zu: Mantova - der Stadtführer | Lage |


Rundblick auf dem Piazza Sordello

 

TOP

Home | Mein Italien | Forum | Kontakt/Impressum

 

Mantova Mantova Mantova